Erster Corona-Todesfall im Landkreis Rosenheim

coronavirus 4833754 640

Die Zahl der Corona-Fälle in Stadt und Landkreis Rosenheim steigt weiter an. Laut dem Landratsamt sind mittlerweile 268 Menschen positiv auf das Virus getestet worden. Darunter sind auch drei Personen, die inzwischen wieder gesund und symptomfrei sind. Bei ihnen konnte, nach Rücksprache mit dem Rosenheimer Gesundheitsamt, die Quarantäne beendet werden. Außerdem gibt es den ersten Todesfall im Landkreis Rosenheim. Dabei handelt es sich um einen 54-jährigen.