Erneuter Einsatz am Weitmoosweiher in Au bei Bad Aibling

oel

Au bei Bad Aibling. Am 3. Januar wurden die Einsatzkräfte des THW Rosenheim erneut zur Ölbeseitigung am Weitmoosweiher gerufen. Gestern war im Ortskern von Au eine größere Menge Heizöl ausgelaufen und erreichte über den Aubach den Weitmoosweiher, was einen größeren Einsatz von Feuerwehren und dem Technischen Hilfswerk auslöste. Bis gestern Abend konnten unsere Einsatzkräfte mit Spezialgerät wie dem Mopmatic-Wringer den Weiher weitgehend vom Heizöl befreien und dieses separieren. Über Nacht bildete sich wieder ein Ölfilm, der allerdings deutlich weniger ausgeprägt war. Die Helfer:innen des Rosenheimer THW beseitigten bis heute Nachmittag das restliche Heizöl, gegen 14:30 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

Pressemitteilung THW Rosenheim / Bild: Huber