Erneute Unfallflucht in Raubling

einsatzzentrale

Erst kürzlich hat die Polizei eine Unfallflucht in Raubling aufgeklärt, jetzt hat hat ein Unbekannter in Raubling ein Auto angefahren und ist danach geflüchtet.

Wie die Polizei heute bekannt gab, wurde dabei in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein VW Kleintransporter in der Poststraße beschädigt. Am Unfallort sind Splitter eines Rücklichtes gefunden worden, was auf einen möglichen Heckschaden beim Fluchtauto hindeuten könnte. Der Schaden beläuft sich auf 2.000 Euro, die Polizei Brannenburg bittet um Zeugenhinweise.