Erneut Behinderungen im Bahnverkehr

Bahnhofsuhr

Auf Grund von Brückbauarbeiten kommt es für heimische Bahnkunden ab heute erneut zu Behinderungen. Betroffen sind die Strecken München – Rosenheim – Salzburg und München – Rosenheim – Kufstein.

Züge die aus München kommen, halten noch in Grafing, fahren dann aber bis nach Rosenheim durch. Das gleiche gilt für Züge, die aus Kufstein kommen. Reisende die nach Großkarolinenfeld, Ostermünchen und Aßling fahren möchten, müssen ab Grafing oder ab Rosenheim auf den Schienenersatzverkehr und damit auf Busse umsteigen.