Ermittlungsgruppe gegründet

Blaulicht

Nach zwei Sachbeschädigungen an zwei Geschäften in der vergangenen Woche, hat die Rosenheimer Polizei die Ermittlungsgruppe Quarz ins Leben gerufen. Das teilte heute die Rosenheimer Polizei mit.

Vergangenen Sonntagabend wurde eine Fensterscheibe eines Dönerladens in der Georg-Aicher Straße durch eine kleine Metallkugel beschädigt. Erst ging die Polizei von einer unbeabsichtigten Sachbeschädigung aus. Am Mittwoch ereignete sich dann ein ähnlicher Fall. In einem orientalischen Schnellrestaurant wurde ebenfalls die Scheibe beschädigt. Die Ermittlungsgruppe überprüft nun, ob die beiden Taten zusammen hängen und welches Motiv hinter den beiden Taten steckt.