Erleichterung bei Hotels und Restaurants in der Region

restaurant 3762934 640

Die Restaurants und Hotels in der Region sind erleichtert – der Öffnungstermin, den die Staatsregierung gestern genannt hat, sei ein ganz wichtiges Signal, so die Kreisvorsitzende des Hotel- und Gaststättenverbandes Rosenheim, Theresa Albrecht. Die genauen Vorschriften müssen laut Albrecht aber noch abgewartet werden.

Wie viele eute dürfen tatsächlich kommen? Wie sind die Abstandsregeln? Nicht für jeden Betrieb würde das machbarsein, sagt sie. Als Beispiel nennt Albrecht die Außengastronomie. Wenn hier jemand keine Überdachung hätte und es anfange zu regnen, müssten die Gäste im Regen essen. Zuerst dürfen die Außenbereiche von Gaststätten am 18. Mai öffnen. Speiselokale folgen eine Woche später. Am Schluß folgen am 30 Mai noch die Hotels.