Erhöhte Waldbrandgefahr in Stadt und Landkreis Rosenheim

Feuer

Aufgrund des schönen Wetters in den vergangenen Tagen ist die Waldbrandgefahr in Stadt und Landkreis Rosenheim gestiegen.

Sie bewegt sich in den kommenden Tagen zwischen der Stufe drei, mittlere Waldbrandgefahr und Stufe 4, hohe Waldbrandgefahr. Der Freistaat hat deswegen Waldbrand-Beobachtungsflüge angeordnet. Das Landratsamt Rosenheim appelliert deswegen an die Bürger ein offenes Feuer im Wald zu vermeiden und vorsichtig zu sein. Der Katastrophenschutz ist derzeit stark mit der Bewältigung der Corona Pandemie beschäftig. Ein Waldbrand würde die Einsatzkräfte zusätzlich belasten.