Erdgastankstelle in der Kastenau bleibt bestehen

1122 Erdgastankstelle1321008805-990 0008 118250 erdgastankstelle aez doc6vgulica9831k3oc-2URG

Die einzige Erdgastankstelle in Rosenheim steht seit dem Jahr 2004 im Ortsteil Kastenau und wird jetzt doch weiterbetrieben. Das hat der Haupt- und Finanzausschuss nach einem entsprechenden Antrag der Grünen einstimmig entschieden.

Eigentlich war geplant, die von den Stadtwerken betriebene Tankstelle aufgrund der geringen Auslastung zu schließen. Hintergrund: Der Regionalverkehr hatte seine Erdgasbusse nach und nach durch Dieselfahrzeuge ersetzt. Alle Parteien im Ausschuss wollen jetzt neue Lösungen. Beispielsweise schlug die CSU vor, die Stadt Rosenheim könnte ihren bestehenden Fuhrpark umrüsten. Die Grünen regten an, dass der Erdgasantrieb künftig in den Ausschreibungskatalog für Nahverkehrskonzessionen aufgenommen wird. Auch ein besserer Standort soll gefunden werden.

 

Bildquelle: OVB Heimatzeitungen