Erörterungstermin für Erweiterung des Steinbruchs Heuberg steht fest

Sitzung Symbol

Der Erörterungstermin für die umstrittene geplante Erweiterung des Steinbruchs am Heuberg in der Gemeinde Nußdorf steht fest. Wie das Landratsamt mitteilte, findet das Treffen am zweiten November im Kurhaus Bad Aibling statt. Bei dem Termin werden die Einwände gegen das Projekt besprochen.

Die Öffentlichkeit ist ausgeschlossen. Teilnehmen darf nur, wer bis Ende Oktober des vergangenen Jahres eine schriftliche Stellungnahme zu dem Projekt abgegeben hat. Für den Termin in Bad Aibling ist zudem eine schriftliche Anmeldung notwendig. Die geplante Erweiterung des Steinbruchs sorgt seit Monaten für heftige Protest. In dem Verfahren gingen bisher über 1.200 Einwendungen ein.