Enzenspergerstraße gesperrt: Autos fahren trotzdem durch

barrier-2309816 640

Die Enzenspergerstraße in Rosenheim ist seit gestern gesperrt – zahlreiche Auto- und LKW-Fahrer scheint das wenig zu interessieren. Wie die Polizei auf Anfrage unseres Senders mitteilte, würden viele die Sperre ignorieren und die Straße trotzdem befahren.Die Polizei war gestern und heute deshalb bereits vor Ort, um entsprechend zu kontrollieren. Auto- und LKW-Fahrer, die auf der gesperrten Straße erwischt werden, bekommen ein Bußgeld. Laut Polizei ist die Beschilderung der Stadt ausreichend. Verkehrsteilnehmer müssten trotzdem erst einmal realisieren, dass die Straße nicht befahren werden darf. Die Sperre dauert bis Ende November. Grund sind Kanalbauarbeiten.