Entscheidung um Modellstadt um zwei Wochen verschoben

Max Josephs Platz August2020

Wird die Stadt Rosenheim eine Modellstadt? Eigentlich hätte heute eine entsprechende Entscheidung vonseiten des bayerischen Kabinetts fallen sollen.

In einer Pressekonferenz stellt Ministerpräsident Markus Söder das Projekt der Modellstadt zwei Wochen nach hinten. Vor dem Hintergrund des pandemischen Geschehens, sei es keine Zeit Experimente zu machen und Öffnungen zu beschließen, sagte Söder. Dementsprechend wird erst zu einem späteren Zeitpunkt entschieden, ob Rosenheim als eine Modellstadt infrage kommt. Bayern soll acht Modellstädte in Anlehnung der Stadt Tübingen bekommen. Zwei davon in Oberbayern.