Einsatzschwerpunkt derzeit in Raubling

0804 Kirchdorf

Die Pegel am Inn und an der Mangfall steigen weiter an.

In Wasserburg hat der Inn die Meldestufe drei mit 5,82 Meter weit überschritten. In Feldolling hat die Mangfall die Meldestufe vier mit 2,78 Meter. Nichtsdestotrotz entspannt sich langsam die Lage im Landkreis. Einsatzschwerpunkt ist derzeit der Ortsteil Kirchdorf in Raubling. Hier sind alle Keller vollgelaufen. Um das Wasser aus den Kellern zu Pumpen sind derzeit drei Hochwasserpumpen im Einsatz. Sie transportieren das Wasser aus dem Regenwasserkanal über die Kreisstraße RO7 in die Arzer Wiese. Insgesamt sind bisher im Landkreis Rosenheim rund 410 Notrufe bei der integrierten Leitstelle eingegangen.