Einkaufsgutscheine für Wahlhelfer

Wahl Symbolbild

Die Stadt Rosenheim benötigt für die Landtags- und Bezirkstagswahlen im Herbst rund 800 Wahlhelfer – um sie zusammen zu bekommen geht sie neue Wege.Die Stadt wirbt mit einem Gewinnspiel um Freiwillige. Unter allen ehrenamtlich Tätigen werden 1x 500 Euro und 5x 100 Euro verlost. Die Preise werden in Form eines Gutscheins für ein beliebiges Rosenheimer Unternehmen ausgezahlt. Interessierte können sich ab sofort anmelden. In Frage kommen dazu alle Wahlberechtigten. Zu den Aufgaben am Wahltag zählen unter anderem die Ausgabe der Stimmzettel, die Unterstützung und die Überwachung der Stimmabgabe sowie die Auszählung der Stimmzettel nach Beendigung der Wahl. Dafür gibt es eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 45 Euro.