Eingeschränkte Besuchsregelung in RoMed Kliniken

hospital 840135 640

An den RoMed-Kliniken sind die Besuchszeiten aufgrund des Corona-Virus eingeschränkt worden. Bis auf weiteres dürfen Patienten nur zwischen 15 und 19 Uhr Besuch empfangen. Außerdem darf jeder Patient in dieser Zeit nur einem engen Angehören pro Tag für jeweils eine Stunde empfangen. Angehörigen, die sich kürzlich in Risikogebieten aufgehalten haben, wird der Zutritt in die Kliniken verwehrt. Von der geänderten Besuchszeitenregelung sind die Kinder- und Palliativstation ausgenommen.