Einbruch in Schechener Supermarkt

Einbrecher Einbruch Symbolbild 1

Unbekannte haben in einen Supermarkt in Schechen eingebrochen. Zu dem Einbruch kam es in der vergangenen Nacht. Von den Tätern fehlt jede Spur. Der Betreiber des Supermarktes bemerkte heute Morgen, dass die Eingangstür aufgehebelt worden war.

Sofort verständigte er die Polizei. Laut Spurenlage handelt es sich bei den Einbrechern um zwei Täter. Das bestätigten auch die Bilder einer Überwachungskamera. Sie gingen gezielt die Kassen an und durchsuchten sie nach Bargeld. Auch die Kasse eine Servicepoints der Post wurde aufgebrochen. Da die Kassen regelmäßig geleert werden, erbeuteten die Einbrecher kein Geld. Der Sachschaden liegt aber bei rund 5000 Euro.