Einbrecherbande vor Gericht

Vor dem Traunsteiner Landgericht muss sich eine vierköpfige Einbrecherbande verantworten. Sie soll im Herbst 2016 für insgesamt 11 Einbrüche in Bad Aibling, Rosenheim und Bruckmühl verantwortlich sein.Wie das OVB berichtet, könnte das Urteil schon heute fallen, denn die vier haben umfassende Geständnisse abgelegt. Die Männer im Alter zwischen 25 und 31 Jahren sollen bei den Taten im Mangfalltal insgesamt einen Schaden von knapp 80 000 Euro verursacht haben.