Einbrecher macht 50 Euro Beute in Rohrdorf – und verursacht 1.000 Euro Schaden

Einbrecher Einbruch Symbolbild 2

Eine Whiskyflasche, ein Schlüssel und ein Pappkarton. Das war die Beute eines unbekannten Einbrechers in einem Getränkemarkt in Rohrdorf. Der Täter hebelte ein Toilettenfenster im Erdgeschoss auf und stieg in das Gebäude ein.

Dort zertrümmerte er die Glasscheibe einer Tür um in den Verkaufsraum zu kommen. Er durchsuchte mehrere Schubladen. Seine Beute hat einen Wert von rund 50 Euro – der verursachte Schaden liegt bei 1.000.