Ein Mobilfunkkonzept unter Berücksichtigung der Gesundheit

cell phone 690192 640

Die Gemeinde Brannenburg hat einen Bürgerantrag zu Mobilfunk und 5G angenommen.

Dabei handelt es sich eigentlich um acht Anträge. In den ersten fünf Anträgen geht es um Informationsbeschaffung zum Mobilfunk wie Infrastruktur, Standorte und Messreihen. Darüber soll die Bevölkerung dann umfangreich informiert werden. Zusätzlich soll die Gemeinde ein Mobilfunkkonzept erstellen, das auf die gesundheitlichen Belange der Bevölkerung abgestimmt ist. Bürgermeister Matthias Jokisch sagte unserem Sender, hierfür werde man sich mit der Gemeinde Neubeuern zusammenschließen, die nach dem Bürger- und Ratsentscheid bereits Erfahrung in der Thematik hat.