Eggstätt: Haushalt mit Mittel für Kita beschlossen

Geld

Der Eggstätter Gemeinderat hat dem Haushaltsplan zugestimmt.

Trotz hoher Ausgaben soll die Planung des Kindergartens vorangetrieben werden, berichtet das OVB. Hintergrund ist ein Umweltschaden in Natzing, der von einem Unternehmer Ostern 2021 verursacht worden war. Allein der Aufbau einen Filterbeckens kostet rund 800.000 Euro. Außerdem wird für die Planung der neuen Kita heuer voraussichtlich rund 200.000 Euro ausgegeben. Und: die Feuerwehr bekommt ein neues Fahrzeug für rund 250.000 Euro. Für den Haushaltsausgleich muss ein Kredit von rund 1,7 Millionen Euro aufgenommen werden.