Edling: Frau schleicht sich in fremde Wohnung

Einbruch Symbol 2

In Edling hat sich in dieser Woche ein kurioser Diebstahl ereignet, das meldet heute die Wasserburger Polizei. In der Nacht auf Donnerstag schlich sich eine unbekannte Frau in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Schellwieser Straße. Die Haus- und Wohnungstüre waren wegen der Haustiere leicht geöffnet. In der Wohnung wurde sie vom Eigentümer überrascht und ergriff die Flucht.

Die Frau fuhr dann mit dem Fahrrad davon. Am Morgen stellte der Bewohner fest, dass die Frau wohl einen Geldbeutel –allerdings ohne Inhalt- gestohlen hatte.

Die Frau wird beschrieben als etwa 40 Jahre alt, 1 Meter 65 groß und komplett dunkel gekleidet, sie trug bei der Tat außerdem nur Socken an den Füßen. Bei ihrem Fluchtfahrzeug handelte es sich um ein goldfarbenes Damenrad.