Edeka in Bad Aibling noch bis 10. Juli geschlossen

bad aiblingNach dem Brand von Dienstagabend bleibt der Edeka-Markt in Bad Aibling noch bis zum 10. Juli geschlossen. Zwar war das Feuer, das im Bereich der Bedientheke ausgebrochen war rasch gelöscht.

Die Konsequenzen sind jedoch drastisch, denn durch die starke Rauchentwicklung wurde ein großer Teil der Waren beschädigt. Der Markt muss nun zunächst von einer Spezialfirma gereinigt werden. Anschließend wird der Laden mit völlig neuer Ware bestückt, so das OVB. Nicht so gravierend sind die Folgen für den Getränkemarkt und den Kioskbereich im vorderen Ladenbereich. Diese öffnen wohl schon am Wochenende. Die Brandursache ist nach wie vor unklar.