E-Bike Unfall bei Eiselfing: Mann schwer verletzt

Sanka Notarzt Unfall 112

Ein 79-Jähriger E-Bike-Fahrer hat sich bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Der Mann war auf einem Kiesweg bei Hebertsham im Gemeindebereich Eiselfing unterwegs und wollte von dort auf die Gemeindestraße aufbiegen. Dabei kam er aus ungeklärter Ursache zu weit nach links, damit auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem Auto mit Pferdeanhänger. Trotz Fahrradhelm zog sich der 79-Jährige schwere Kopfverletzungen zu und musste mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik nach Murnau geflogen werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 13.000 Euro