E-Auto für Car-Sharing in Oberaudorf angekommen

Autofahren Lenkrad

Nach langer Wartezeit ist das E-Auto fürs Car-Sharing-Angebot in Oberaudorf eingetroffen.

Das teilte Oberaudorfs Bürgermeister Matthias Bernhardt mit. Derzeit werden die Mitarbeiter in der Tourist Info angelernt und können sich dann abschließend um den Verleih kümmern. Um das E-Auto zu nutzen müssen sich Interessierte einmalig registrieren – alles Weitere geht dann per App. Genaue Infos sollen noch folgen.