Durchwachsene Bilanz bei Parkautomaten an den Happiger Seen und dem Floriansee

automatic 503945 6401

Ende Juli hat die Stadt Rosenheim an den Happinger Seen sowie dem Floriansee Parkautomaten aufgestellt. Die anfallenden Parkgebühren sollten das regelmäßig an den Seen aufkommende Park-Chaos in Zukunft verhindern. Kostendeckend war die Aktion aber bisher nicht, wie die Stadt nach dem Kassensturz erklärte. Die Parkautomaten haben bisher rund 7.000 Euro eingebracht. Grund dafür war wohl das insgesamt schlechte Wetter in den letzten Sommermonaten. Deshalb kann auch bisher nicht abschließend geklärt werden, ob die Parkgebühren das Park-Chaos nachhaltig eindämmen können.