Durchfahrt durch den Rosenheimer Ortsteil Fürstätt gesperrt

Bauarbeiten 2

Die Durchfahrt durch den Rosenheimer Ortsteil Fürstätt ist ab heute nicht mehr möglich.

Der Grund: es wird eine Gasleitung neu verlegt. Für Anlieger ist die Zufahrt allerdings möglich. Die Sperre gilt zwischen dem Rapertweg und am Gangsteig. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Vor allem für das Gasthaus und Hotel Alt Fürstätt ist die Baumaßnahme ein harter Schlag. Die Inhaberfamilie fürchtet Einbußen, obwohl Gäste trotz der Baustelle bis zum Hotel gelangen. Außerdem wird kritisiert, warum die Gasleitung nicht im Zuge der Straßenarbeiten vor zweieinhalb Jahren erneuert wurde. Damals wurden die Strom- und Wasserleitungen optimiert. Die jetzige Maßnahme wird voraussichtlich bis Ende August dauern.