Durch Reihentestung: weitere positive Corona-Fälle in RoMed Klinik Bad Aibling

Krankenhaus leeres Bett

Die Reihentestung in der RoMed Klinik in Bad Aibling hat weitere Corona-Fälle ergeben.

Demnach sind sechs weitere Mitarbeiter positiv auf die COVID-19 Viren getestet worden. Das bestätigte eine Sprecherin dem OVB. Damit sind bisher insgesamt 17 Mitarbeiter positiv getestet worden. Aufgrund eines Corona-Ausbruchs musste seit Montag die RoMed Klinik in Bad Aibling schließen. Seit dem laufen die Reihentestungen der rund 320 Mitarbeiter und 60 Patienten.