Drogenschmuggler festgenommen

Drogen Kofferraum

Er hat versucht mit mehreren Kilogramm Cannabis und Marihuana nach Deutschland einzureisen – dafür wandert ein Mann ins Gefängnis. Die Bundespolizei hat ihn auf der Inntalautobahn aus dem Verkehr gezogen.Zunächst schlug der Fahndungscomputer an, weil gegen den Mann ein Haftbefehl bestand. Wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz war er bereits zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Daraufhin wurde sein Auto durchsucht. Dabei fanden die Beamten mehrere Kilogramm Cannabis beziehungsweise Marihuana. Der Mann wurde in die Justizvollzugsanstalt Bernau gebracht.