Drogenprozess wurde gestartet

justice 2071539 640

Die Polizei hat auf der Autobahn bei Bad Feilnbach 18 Kilogramm Marihuana aus dem Verkehr gezogen. Die drei mutmaßlichen Drogenschmuggler stehen ab heute vor dem Landgericht Traunstein.

Bei den Angeklagten handelt es sich um drei Rumänen. Laut Staatsanwaltschaft sollen sie das Marihuana in Holland gekauft haben. Der Plan soll gewesen sein die Drogen in Italien gewinnbringend zu verkaufen. Für den Prozess sind zwei Verhandlungstage angesetzt. Das Urteil soll Mitte Oktober fallen.