Drei Jahre Haft für Einbrecher

night-499986_640.jpg

Er ist an zahlreichen Einbrüchen im Raum Bad Aibling-Rosenheim-Bruckmühl-Wasserburg beteiligt gewesen – dafür ist ein Mann am Landgericht Traunstein für drei Jahre ins Gefängnis geschickt worden.

Der Mann war vor einem Jahr bereits zu vier Jahren Gefängnis verurteilt worden. Dagegen legte er Revision ein. Die Bande schlug bei zahlreichen Gewerbegebieten in der Region zu. Dabei erbeuteten sie Waren im Wert von rund 60.000 Euro.