Drei Demos in Wasserburg – Polizei passt auf

Corona Abstand Protest Demo

Anspannung in Wasserburg. Dort stehen heute gleich drei Kundgebungen an. Zwei Demos wenden sich gegen die derzeit geltenden Corona-Maßnahmen. Die Teilnehmer der dritten Veranstaltung wollen ein Zeichen gegen Corona-Leugner und Verschwörungstheorien setzen.

Die Polizei hat bereits angekündigt mit einem größeren Aufgebot vor Ort zu sein. Für alle Veranstaltungen gilt die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung sowie ein Mindestabstand von zwei Metern zwischen den Teilnehmern.