Drei Autos in Unfall bei Achenmühle verwickelt

Auto Unfall Symbolbild Oktober20 4

Bei einem Unfall mit drei Fahrzeugen bei Achenmühle ist ein Schaden von rund 20.000 Euro entstanden. Eine Frau vom Samerberg wollte gestern in die Kreisstraße einbiegen.

Dabei übersah sie ein anderes Auto. Durch den Zusammenstoß wurde der Wagen der Unfallverursacherin auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Dort prallte er gegen ein weiteres Auto. Alle Beteiligten blieben unverletzt.