Distanzunterricht jetzt auch wieder für Schüler im Landkreis

Kinder Schule

Für die meisten Schüler geht es im Landkreis Rosenheim ab nächster Woche wieder in den Distanzunterricht. Der Landkreis Rosenheim hat dazu eine entsprechende Allgemeinverfügung veröffentlicht. Ausgenommen sind Schüler der Abschlussklassen. Für sie gilt auch weiterhin Präsenzunterricht. Wenn der Mindestabstand im Unterricht der Abschlussklassen nicht eingehalten werden kann, greift für sie der Wechselunterricht. Auch in der Stadt Rosenheim ist aufgrund einer 7-Tage-Inzidenz von 100 diese Regelung für die Schulen verlängert worden.