Digitales Gründerzentrum wächst

Das geplante Gründerzentrum „Stellwerk 18“ am Rosenheimer Bahnhof wächst schneller als gedacht. Man sei vor dem Zeitplan, sagte ein Projektsprecher den OVB Heimatzeitungen.Mittlerweile ist der Neubau bereits beim zweiten von fünf Obergeschossen angekommen. Voraussichtlich im September 2018 können die Mieter einziehen. Im „Stellwerk 18“ sollen junge Existenzgründer aus der Digitalbranche untekommen – die Miete ist besonders günstig.