Diesel läuft bei LKW aus – lange Staus auf der A8

Öl Straße

Ein liegengebliebener LKW hat auf der Autobahn bei Bernau für erhebliche Behinderungen gesorgt. An dem vollbeladenen Autotransporter platzte am Abend ein Reifen.Heute Morgen wurde die Polizei über einen Laster informiert, der am Ende des Chiemseeparkplatzes steht und aus dem Diesel ausläuft. Die Streife stellte fest, dass es sich dabei um den LKW vom Vorabend handelte. Der Fahrer hatte beim Reifenwechseln offenbar die Dieselleitung beschädigt. Außerdem war eine Achse gebrochen. Während der aufwändigen Bergungsarbeiten war die Rastanlage Chiemsee sowie die rechte Fahrspur in Richtung München gesperrt. Es bildete sich ein erheblicher Stau.