Die neuen Corona-Testzentren werden zögerlich angenommen

Corona Schnelltests

Die Nachfrage nach den Corona-Tests in der Region gestaltet sich bisher eher verhalten.

Das ergaben Recherchen unseres Senders. Sollte die Nachfrage nicht steigen, könnten zum Beispiel die Öffnungszeiten reduziert oder gar Testzentren geschlossen werden. Im Hinblick darauf, dass die Schnelltests in der zukünftigen Strategie für Öffnungen eine zentrale Rolle spielen, weist das BRK deshalb nochmals auf die Existenz des Angebots hin. Das BRK bietet seit dem Beginn der Woche in Stadt und Landkreis Rosenheim Schnelltestzentren an. Unter anderem In Rosenheim, Wasserburg, Raubling, Bad Aibling und Kiefersfelden können unkompliziert die Schnelltests auf das Coronavirus durchgeführt werden.