Die Grundeschule in der Ortsmitte, oder nicht. Am Sonntag wird entschieden

Kinder

Bleibt die Grundschule in der Orstmitte, oder wird sie zusammen mit dem Hort an den Ortsrand verlegt? Über die Fragen können die Bad Endorfer bis Sonntag per Briefwahl abstimmen.

Laut Gemeinde seien auch schon zahlreiche Stimmzettel im Rathaus angekommen. Bürgermeisterin Doris Laban hofft, dass sie das Herzensprojekt, den Neubau der Grundschule und des Orts am Ortsrand, verwirklichen kann. Robert Staber von der Bürgerinitiative Grundschule und Hort in der Mitte von Bad Endorf zeigt sich gegenüber unserem Sender zuversichtlich. Nach Gesprächen mit der Bevölkerung könne sich die Bürgerinitative vorstellen, dass sich eine Mehrheit für den Standort im Ort entscheiden wird, so Staber. Bis Sonntag 18:00 können die Bad Endorfer Bürger ihre Stimmzettel abgeben. Ein Ergebnis wird noch am gleichen Abend erwartet.