Deutlich mehr Nachfragen bei der Schuldnerberatung Rosenheim

Armut kein Geld

Die Schuldnerberatung der Caritas in Rosenheim hat mitgeteilt, dass die Anzahl der Beratungsanfragen im vergangenen Jahr deutlich angestiegen sind. In 2020 wurden knapp 700 Personen beraten, im ersten Quartal 2021 scheint die Tendenz vorerst weiter steigend.

Wie stark die Zahlen dieses Jahr ansteigen werden, wird wohl erst gegen Ende des Jahres klar werden. In erster Linie sind laut der Schuldnerberatung Angestellte in die Überschuldung geraten, die aufgrund von Kurzarbeitergeld ihre Kredite nicht mehr bedienen können.