Details zum Nahverkehrsplan werden vorgestellt

Bushaltestelle

Die ÖPNV-Angebote in der Region sollen ausgebaut werden. Dafür arbeiten Stadt und Landkreis Rosenheim an einer Fortschreibung des gemeinsamen Nahverkehrsplanes für die Region.Dieser ist heute Thema im Kreisausschuss des Landkreises Rosenheim. Hier bringt am Nachmittag ein Zwischenbericht Klarheit über den aktuellen Stand des Nahverkehrsplans. Das endgültige Gutachten soll im Frühjahr 2019 vorgestellt werden und dann als Grundlage für Verbesserungsmöglichkeiten des Angebots an öffentlichen Verkehrsmitteln hergenommen werden.