Der Winter kann kommen

Winterdienst bei Windshausen 2

Der Winter in der Region kann kommen.

Die Salzlager in Stadt und Landkreis Rosenheim sind gefüllt und der Winterdienst steht abrufbereit. Die Stadt Rosenheim hat zwei Silos sind mit insgesamt 300 Kubikmeter Salz befüllt. Zusätzlich hat die Stadt noch ein Außenlager mit 500 Tonnen Streusalz, wie uns Christian Bielmaier, der Einsatzleiter vom Winterdienst der Stadt Rosenheim mitteilte. Das müsste für einen normalen Winter reichen. Ansonsten müsse die Stadt noch Salz hinzukaufen. Das würde sich dann aber schwieriger gestalten, so Bielmaier. Das Salz muss  für 270 Kilometer Straßennetz reichen. Der Winterdienst des Landkreises ist ebenfalls für den Winter gewappnet. Die Salzlager in Wasserburg, Riedering und Kragling seien gefüllt, heißt es.