Der Radentscheid steht heute im Rosenheimer Stadtrat zur Abstimmung

Fahrradweg

Der Radentscheid in Rosenheim muss heute die letzte Hürde nehmen. Der Stadtrat entscheidet über seine Zulässigkeit. Der Haupt- und Finanzausschuss hat bereits die Empfehlung ausgesprochen, das Bürgerbegehren anzunehmen. Im Radentscheid ist ein lückenloses Netz von Fahrradstreifen vorgesehen.
Kreuzungen und Einmündungen sollen fahrradfreundlich umgebaut werden. Außerdem soll es 1.000 zusätzliche Fahrradstellplätze im Stadtgebiet geben.