Der Nikolaus kann kommen – mit Empfehlungen des Gesundheitsamtes

Schokonikolaus

In den aktuellen Zeiten muss sich auch der Nikolaus an bestimmte Regeln halten. In Stadt und Landkreis Rosenheim hat man sich auf einige Empfehlungen des Gesundheitsamtes geeinigt. Der Nikolaus soll ausschließlich draußen vorbeikommen.

Wegen der hohen Corona-Inzidenz sollte er nicht ins Haus. Wo der Nikolaus vorbeikommt, sollte zwischen den Leuten Abstand gehalten werden, außerdem soll man sich selbst zu einer 2G+ – Regel verpflichten. Veranstaltungen mit dem Nikolaus im öffentlichen Raum können nicht stattfinden – damit auch öffentliche Auftritte des Nikolaus – oder Krampusläufe.