Dem Impfzentrum gehen die Impfwilligen aus

Impfen 1 Spritze

Das Impfzentrum Rosenheim hat zu viele Impfdosen. Das teilte die Stadt auf Anfrage unseres Senders mit.

Demnach stehen in dieser Woche 12.000 Impfdosen zur Verfügung. Dem gegenüber stehen aber nur noch 5000 Menschen aus der Region, die sich für die Impfung registriert haben. Damit gehen dem Impfzentrum die Impfwilligen aus. Mittlerweile wurde auch mit der Priorisierungsgruppe vier begonnen. Aus dem Rosenheimer Rathaus und dem Gesundheitsamt kommt deshalb der dringende Appell, das Impfangebot zu nutzen.