Das Wiesnblaulicht an Tag 12!

Wiesnblaulicht Logo

Auf dem Rosenheimer Herbstfest ist ein junger Mann aus Tirol völlig außer Kontrolle geraten. Der 19-jährige war gestern Abend stark angetrunken. Laut Polizei begann er in einem Schankbetrieb plötzlich zu randalieren.Kurz darauf legte er sich noch völlig grundlos mit einem Mitarbeiter im Toilettenbereich an. Die Polizei erteilte ihm einen Platzverweis. Außerdem bekam er ein Wiesnverbot.

Die Polizei hat im Umfeld des Rosenheimer Herbstfestes zwei „Streithansel“ trennen müssen. Die beiden Nachtschwärmer gerieten sich vor einem Imbiss heute Nacht in die Haare und schlugen aufeinander ein. Einer der Beteiligten setzte sich sogar mit einer Krücke zur Wehr. Laut Polizei waren beide Männer betrunken.