Das Schloss blitzt und glänzt

0809 Weststeg

Nachdem das Eis am Chiemsee dünner wird, fährt die Chiemseeschifffahrt seit heute (6:00 Uhr) von Gstadt aus auch wieder die Herreninsel an. Damit macht auch das Schloss hier wieder auf. Die über zweiwöchige Zwangspause haben die Mitarbeiter aber sinnvoll genutzt,für einen vorgezogenen Frühjahrsputz, sagte Schlossverwalter Josef Austermayer. Man habe täglich mehrere Stunden geputzt. Dadurch dass keine Besucher da waren, hab man auch sich mehr ausbreiten und mal etwas stehen lassen können. Ab heute ist das Schloss wieder für Besucher geöffnet. Bis Ende März gelten noch die Winteröffnungszeiten, täglich von 9.40 Uhr bis 16.15 Uhr. Die letzte Führung gibt es um 15.50 Uhr. Das Museum und die Gemäldegalerie können von 10 bis 16:45 Uhr besucht werden.