Darum hatten LKW gestern beim Schnee so große Probleme

Schneefahrbahn Winter

Ein kurzer heftiger Schneefall – und kurz danach geht auf vielen Straßen bei uns gar nichts mehr. So auch gestern unter anderem auf der A8.

Mehrere LKW standen quer. Laut Peter Böttinger, dem Leiter der Verkehrspolizei Rosenheim, liegt das nicht an den falschen Reifen der LKW. Vielmehr ist häufiger die falsche Beladung ein Problem. Hinten sind die Laster oft zu schwer, während die Ladefläche über der Antriebsfläche nicht genug beladen ist, wodurch dir Reifen schneller durchdrehen. Allerdings wäre es gestern für alle Verkehrsteilnehmer schwierig gewesen auf das Blitzeis zu reagieren. Wichtig sei für alle nachfolgenden Autofahrer, eine Rettungsgasse zu bilden, damit die Einsatzkräfte schnee zur Unfallstelle kommen.