Dachstuhlbrand in Neubeuern

Ausrueckendes HLF

In Neubeuern musste gestern Abend die Einsatzkräfte ausrücken – ein Dachstuhl eines Lagerraums in der Neubeurer Rosenheimer Straße war in Brand geraten. Eine Anwohnerin alarmierte den Notruf, die umliegenden Feuerwehren konnten den Brand schnell bekämpfen.

Personen kamen nicht zu Schaden, es entstand ein erheblicher Sachschaden von 25.000 Euro.Nach ersten Erkenntnissen war es keine vorsätzliche Brandstiftung, die genaue Ursache ist bislang noch unklar.