CSU: Bringt die Videoüberwachung an der Wertstoffsammelstelle etwas?

monitoring-1305045 640

Was hat die Videoüberwachung an der Wertstoffsammelstelle in der Hochfellnstraße in Rosenheim bisher gebracht. Das will die CSU-Fraktion im Stadtrat wissen. Sie beantragt deshalb einen Bericht über die Ergebnisse im nächsten Umweltausschuss.


Unter anderem will die CSU wissen, wie oft seit Inbetriebnahme der Videoüberwachung dort unerlaubt Müll abgeladen worden ist. Zudem geht es der Fraktion um die Frage, wie viele Bußgeldbescheide bisher verhängt wurden wund wie hoch die ausgefallen sind. Laut der CSU wird an der Wertstoffsammelstelle in der Hochfellnstraße immer wieder Müll unerlaubt abgestellt.