Corona-Wochenbericht: Fälle mit Omikron-Variante haben sich vervierfacht

Corona Covid Omikron 1

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen mit der Omikron-Variante hat sich innerhalb einer Woche vervierfacht. Meldete das Rosenheimer Landratsamt letzte Woche noch 66 neue Omikron-Fälle, sind es diese Woche 263 bestätigte Omikron-Fälle. Laut dem Rosenheimer Gesundheitsamt zeige diese Entwicklung, dass die hochsteckende Variante Omikron bald die noch vorherrschende Delta-Variante ablösen wird. Laut dem Leiter des Rosenheimer Gesundheitsamtes Dr. Wolfgang Hierl erlebe man derzeit noch eine kurze Phase des „Luftholens“ bevor die Meldezahlen wieder in die Höhe schnellen werden.