Corona-Todesfälle in Stadt und Landkreis gestiegen

coronavirus 4833754 640

Die Corona-Zahlen sinken, die Region Rosenheim liegt damit im deutschlandweiten Trend, dennoch gibt es einen Wermutstropfen:

Sowohl in der Stadt Rosenheim als auch im Landkreis kam jeweils ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Covid-19 hinzu. Damit sind nun in der Stadt Rosenheim 125 Personen und im Landkreis 706 Personen an oder mit einer Corona-Inektion verstorben. Die Inzidenzzahlen sinken allerdings weiter, im Landkreis sank die 7-Tage-Inzidenz auf 683,9 ein Rückgang um 14 Punkte, stärker dagegen der Rückgang in der Stadt Rosenheim, hier liegt die Inzidenz jetzt bei 586,6, ein Rückgang von über 40 Punkten.