Corona-Teststationen an der A93 und A8 schließen

Corona Testzentrum A93 ohne BRK

Auf die Corona-Teststation in Rosenheim könnte mehr Arbeit zukommen. Hintergrund sind die geplanten Schließungen der Teststationen an den Autobahnen und Bahnhöfen bis zum 30. September. Wie der Landkreis Rosenheim heute mitgeteilt hat, werden derzeit rund 300 Tests pro Tag auf der Loretowiese in Rosenheim gemacht. Noch ist Luft nach oben. Rund 1.000 Tests könnten die Mitarbeiter der Ambulanz Rosenheim pro Tag schaffen, so das Rosenheimer Landratsamt.